Zurück zur Objekt-Liste
  • Zu meinen Favoriten hinzufügen
  • An einen Freund senden
  • Druckansicht öffnen

Kleiner Laubmischwald (ca. 0,4 ha) im Spreewald

Objekt-ID 19349 | Aufrufe 48
Vergrößern

Objektbeschreibung

Details

Land Deutschland
Lage Brandenburg
03222 Lübbenau/Spreewald / Leipe
Preis 6.000€
Objektart Sonstiges
Fläche 4069.00 m?
Dieses Objekt wird im Rahmen unserer freiwilligen Immobilien- und Grundstücksauktion am 14.06.2024 aufgerufen. Der angegebene Kaufpreis stellt den Mindestpreis (Startpreis) in der Auktion dar. Bitte fordern Sie sich unser ausführliches Langexposé mit weiteren Infos im Vorfeld ab, bevor Sie telefonische Rückfragen stellen. Sie erhalten zusammen mit dem Exposé alle notwendigen Unterlagen, um an der Auktion teilnehmen zu können. Einen ausführlichen Katalog mit allen Objekten der Auktion finden Sie auf unserer Homepage unter www.hornigauktionen.de.

Am Rande der Spree im Inseldorf Leipe befindet sich diese ca. 0,4 ha große Waldfläche. Das relativ ebene Flurstück, welches ausgehend von der öffentlichen Straße gut zu erreichen ist, besteht aus typischen Spreewald-Schwarzerlen. Die Bäume weisen dabei Altersstrukturen von ca. 10 - 25 Jahre auf, teils nachwachsend im Unterholz. Augenscheinlich machen die Schwarzerlen einen guten Zustand. Der Bestand des für den Spreewald so bedeutsamen und bekannten Baumes nahm in den letzten Jahre ab, seien Sie also schnell und sichern Sie sich ein Stückchen Erlenwald, direkt an der Spree. 

Parallel dazu können Sie unter der Auktions-Nr. 248807 ein Bootshaus inkl. ca. 4,2 ha Erlenwald und unter der Nr. 248810 nochmals ca. 1 ha Wald ersteigern. Zusammen würden Sie somit auf eine Fläche von ca. 5,6 ha Erlenwald nebst eigenen Bootshaus kommen.

Kontakt zum Anbieter

Firma: Deutsche AGRAR-Auktionen

Firma Jan Hornig

02625 Bautzen
Deutschland

Telefon: 03591 3511725
Mobil: 0171 8510337
Fax: 03591 5311726

Webseitehttps://www.agrarauktionen.de
Impressumhttps://www.agrarauktionen.de/impressum

E-MailKontakt aufnehmen