Zurück zur Objekt-Liste
  • Zu meinen Favoriten hinzufügen
  • An einen Freund senden
  • Druckansicht öffnen

Projekt Gnadenhof

Objekt-ID 17005 | Aufrufe 287
Vergrößern

Objektbeschreibung

Details

Land Deutschland
Lage Niedersachsen
Preis 150.000€
Objektart Resthof
Fläche ab 3000 m²
"Hallo.
Mein Name war Crazy. Als Straßenhund kam ich zur Welt. Als Baby hatte ich Staupe. Ich wurde geschüttelt von Ticks und Nervenzuckungen. Irgendwann wurde ich erst in Rumänien ins Tierheim gebracht und dann irgendwann hatte ich die Möglichkeit nach Deutschland zu reisen. Im Tierheim hier begegnete ich meinen Menschen und dann sollte sich mein Leben von Grund auf ändern. Ich verbrachte einige Jahre in meiner Familie. Wir hatten eine Menge Spaß und ich habe das Leben lieben gelernt. Anfangs hatte ich Angst vor allem was sich bewegte oder auch nur vor bestimmten Geräuschen. Mit der Zeit wurde das immer besser. Meine Ticks verschwanden. Ich konnte entspannen. Im September bin ich über die Regenbogenbrücke gegangen und wache seitdem von Oben über meine Menschen."
-------
"Hallo,
mein Name ist Silke, Mutter, Ehefrau und Tierbesitzer. Ich habe im September 2021 meinen Seelenhund verloren. Crazy kam durch Zufall in mein Leben, da wir eigentlich nur einen anderen Hund aus dem Tierheim holen wollten. Dort saß aber im gleichen Zwinger ein weiterer Hund. Dann haben wir einfach beide adoptiert. Leider sind beide in diesem Jahr gestorben. Die Hündin hat mein Herz berührt, obwohl sie von uns am Anfang so rein gar nichts wissen wollte. Wir sind richtig gute Freunde geworden.Durch sie weiß ich, wie wichtig es ist auch Streunern eine Chance zu geben. Ich habe mir in den Kopf gesetzt, mehr zu machen als nur wieder einen Hund zu adoptieren. Ich will mehr.

Mein Ziel ist es einen Gnadenhof für "Niemandshunde" aufzubauen. Niemandshunde sind Streuner oder auch alte Hunde mit und ohne Handicap, die niemanden haben und die keiner vermisst. Auch diese haben es verdient ein Zuhause oder auch eine Pflegestelle für einen guten Start in die Zukunft zu bekommen."

Wie immer im Leben ist es eine Frage des Geldes. Wir benötigen einen entsprechenden HOF / Haus etc. 

Helft mir, dass Leben der Hunde ein klein wenig besser zu machen.
Ich würde mich so unendlich freuen, wenn ich es schaffen würde, diesen Hof aufzubauen.

Jetzt kurz zu uns selbst:

Wir sind ein Ehepaar mit einem Kind und suchen ein Häuschen mit Garten. Ideen haben wir genug. Arbeiten können wir beide. Aber es fehlt uns noch ein Hof auf dem wir das machen können. Der Traum wäre natürlich abgelegen oder eine Art Gulfhof, Aussiedlerhof, Bauernhaus. Mein Mann ist zuhause. Ich selbst arbeite im öffentlichen Dienst.

Der Hof sollte entweder 100 km um Wuppertal sein oder in Ostfriesland. Wir freuen uns über jeden ernst gemeinten und freundlichen Tipp.

Bitte teilt diesen Post! Ihr könnt euch auch gerne per Mail an uns wenden.

Vielleicht hat jemand einen Hof günstig abzugeben oder auch ein Objekt was als Mietkauf für uns in Frage kommt.


Lieben Dank ❤️ und Pfote darauf

Kontakt zum Anbieter

Frau Silke Frielinghaus

42489 Wülfrath
Deutschland





E-MailKontakt aufnehmen