Zurück zur Objekt-Liste
  • Zu meinen Favoriten hinzufügen
  • An einen Freund senden
  • Druckansicht öffnen

Eigenjagd - 124 ha - zwischen Berlin und HH

Objekt-ID 16134 | Aufrufe 133
Vergrößern

Objektbeschreibung

Details

Land Deutschland
Lage Mecklenburg-Vorpommern
17252 Mirow
Preis 1.300.000€
Objektart Sonstiges
Fläche 1241369.00 m²
Das gesamte Areal von insg. 124 ha liegt bei Mirow an der Grenze zw. Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern und besteht aus mehreren, regional zusammenliegenden Flurstücken mit folgender Aufteilung:

- ca. 72 ha Acker
- ca. 31 ha Wald
- ca. 17,5 ha Grünland
- ca. 3,5 ha Brache und Wege

Davon ist eine Teilfläche von ca. 79 ha zusammenhängend und damit zur Gründung eines Eigenjagd-Bezirkes geeignet. Die Beantragung obliegt dem Verkäufer. Durch Angliederung der Ausgleichsflächen kann so durchaus ein ca. 200 ha großer Jagdbezirk entstehen. Die landwirtschaftlichen Flächen (Acker, Grünland) sollen mit einer 1%igen Rendite im Verhältnis zum Kaufpreis mit einer Laufzeit von mindestens 10 Jahren zurückgepachtet werden. Die Erwerber - hier auch durchaus Nichtlandwirte oder artfremde Unternehmen -  können ungeachtet des GVG agieren, da eine GmbH als Eigentümer und Verkäufer auftritt (Grunderwerbssteuer !!!).

Die Flurstücke liegen südlich von Mirow entlang des Müritz Seen Parks in den Gemarkungen Peetsch und Diemitz. Die Forstflächen sind überwiegend mit Kiefernbeständen bewachsen. Im Unterstand finden sich nachwachsende Laubbäume, u.a. Eichen, Buchen und Birken. Die Bestände im Alter zw. 20 und 100 Jahren sind nicht durchforstet.

Das gesamte Areal stellt einen interessanten Lebensbereich für Dam-Schwarz- und Rehwild dar. Das Revier wird im Westen vom Zotzensee inkl. dazugehörigen Schiff- und Waldstreifen begrenzt, was auf starkes Wildvorkommen hindeuten kann.

Auf Wunsch der Verkäuferin ist Diskretion geboten. Wir bitten Sie daher, die zur Verfügung gestellte Vertraulichkeitserklärung vorab unterzeichnet an uns zu übersenden. Unsererseits sichern wir auch Ihnen absolute Diskretion zu.

Die Flurstücksgrenzen sind nur teilweise erkennbar. Es ist dem Erwerber überlassen und freigestellt, die Grenzen genauer bestimmen zu lassen. 
(Quelle Lageplan und Luftbild: © Landesvermessung und Geobasisinformation Mecklenburg-Vorpommern 2020)

Kontakt zum Anbieter

Firma: DEUTSCHE AGRARAUKTIONEN

Firma Deutsche AGRARAUKTIONEN Jan Hornig

02625 Bautzen
Deutschland

Telefon: 03591 3511725
Mobil: 0171 8510337
Fax: 03591 5311726

Webseitehttps://www.agrarauktionen.de
Impressumhttps://www.agrarauktionen.de/impressum

E-MailKontakt aufnehmen