Zurück zur Objekt-Liste
  • Zu meinen Favoriten hinzufügen
  • An einen Freund senden
  • Druckansicht öffnen

Pflegeleichter Wald (gerne Mischwald) gesucht ab 25 T€

Objekt-ID 15368 | Aufrufe 48
Vergrößern
Suche Wald
Pflegeleichter Wald (gerne Mischwald) gesucht ab 25 T€

Objektbeschreibung

Details

Land Deutschland
Lage
Preis
Objektart Wald
Fläche
Anzeige eingestellt: 27.8.2020

Ich suche einen pflegeleichten Wald, am besten einen Mischwald, den man nicht ständig kontrollieren muß, sondern auch mal ein paar Jahre sich selbst überlassen kann.
Preis: 25 000 – 100 000€
Ort: Deutschland, bevorzugt Bayern
Bevorzugt von privat, bei besonders guten Angeboten auch vom Makler

Bitte beschreiben Sie den Wald in Ihrer E-Mail möglichst genau, indem Sie folgende Punkte beantworten (Eine Frage mit * können Sie auch gerne auslassen):
*Warum wird der Wald verkauft?
1.	Lage und Zusammensetzung
a.	Wieviele Flurstücke sind es? Zusammenhängend?
b.	Größe, Gemarkung und *Flurnummer für jedes Stück
c.	Haben Sie digitale Flurkarten?
d.	Hangneigung? Gute Bewirtschaftbarkeit?
e.	Zufahrt auf öffentlichen Forstwegen möglich? (Oder nur über Privatwege)
f.	Muß man sich irgendwo am Wegebau beteiligen? (Private Wege oder öffentliche Wege)
g.	Gibt es im Waldstück selber Wege oder Rückegassen, die man benutzen kann oder pflegen muß?
h.	Liegt der Wald an öffentlichen Wegen? Besteht eine Verkehrssicherungspflicht?
2.	Belastungen
a.	Gibt es irgendwelche negativen Dinge an diesem Wald, die Ihnen oder dem Pfleger des Waldes bekannt sind?
b.	Gibt es im Grundbuch irgendwelche Belastungen? (Durchfahrtsrechte für andere, …)
c.	*Kann ich den aktuellen Grundbucheintrag einsehen?
d.	Ist die Waldnutzung uneingeschränkt erlaubt? (Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, gibt es geschützte Bäume, etc., was ist für die Zukunft geplant?)
e.	Welche Schäden sind bisher aufgetreten? (Wind, Insekten, Käfer, Hochwasser, …) 
f.	Welches Ausmaß können diese Schäden erreichen? (Einzelne Bäume oder große Flächen wie beim Fichtenborkenkäfer)
g.	Wie kam der Wald in den letzten Jahren mit der Trockenheit zurecht?
h.	Gab es früher andere Nutzungsarten (militärisch, Mülldeponie)?
i.	Gab es jemals Probleme mit den Besitzern der benachbarten Waldstücke? (Mangelnde Waldpflege, Wegerechte)
3.	Zustand
a.	Wurde der Wald gut gepflegt? (Wer hat es gemacht: Der Eigentümer, FGB, …) Bemerkung: Ich kaufe gerne auch ungepflegten Urwald, ich will es nur vor dem Kauf wissen.
b.	Regelmäßige Durchforstungen?
c.	Wer könnte die Waldpflege übernehmen?
d.	Wann wurde zuletzt Holz eingeschlagen?
e.	Ist Aufforstung durch Naturverjüngung möglich?
f.	Gibt es großen Wildverbiß?
g.	Ich suche Wald mit geringem Pflegeaufwand, den man auch sich selbst überlassen kann. Ist dieser Wald dafür geeignet?
4.	Preis
a.	Wurde für jedes Flurstück eine Bewertung / Schätzung / Gutachten durchgeführt?
b.	Wenn nein: Wie wurde der Wert ermittelt?
5.	Kontaktdaten
a.	Eigentümer oder Makler
b.	Wer ist der zuständige Förster? (Kontaktdaten)
c.	Kontaktdaten FGB, falls es eine gibt

Die angegebene E-Mail-Adresse ist nicht richtig! Bitte entfernen Sie vor dem @ alle Zeichen, die keine Buchstaben sind. Selbstverständlich werden alle E-Mails beantwortet. Sollten Sie keine Antwort erhalten, prüfen Sie bitte noch einmal die E-Mail-Adresse. Vielen Dank!

Kontakt zum Anbieter

Herr F. U.

Bayern
Deutschland





E-MailKontakt aufnehmen