Zurück zur Objekt-Liste
  • Zu meinen Favoriten hinzufügen
  • An einen Freund senden
  • Druckansicht öffnen

Dornröschenschloss mit Park (7 ha) - Ostsachsen (196503)

Objekt-ID 13859 | Aufrufe 572
Vergrößern
Hauptansicht

Objektbeschreibung

Details

Land Deutschland
Lage Sachsen
02943 Reichwalde
Preis 29.000€
Objektart Landhaus
Fläche 68.165 m²
Wohnfläche 500 m²
Reichwalde ist der östlichste Ortsteil der Gemeinde Boxberg/O.L. im Landkreis Görlitz in Ostsachsen. Der Ort ist umgeben vom Tagebau Reichwalde im Norden, Altliebel (Nappatsch) im Osten, Kreba und Tschernske im Süden, Klein-Radisch und Dürrbach im Südwesten und Kringelsdorf im Westen. Unser Verkaufsobjekt befindet sich nördlich, außerhalb der Ortschaft Kringelsdorf.

Ein Traum von Ruhe, Natur und Abgeschiedenheit - Schlösschen (Herrenhaus) inmitten einer seit Jahren unberührten Parkanlage.

Über eine Asphaltstraße, aus dem Ort Kringelsdorf herausführend, gelangt man an ein schmiedeeisernes Tor. Tritt man hinein, öffnet sich die Rhododendronallee zum mitten im Areal stehenden Gebäude - ein seit Jahren aufgegebenes und ungenutztes Schlösschen. Es ist umgeben von der ehemaligen Parkanlage mit einem herrschaftlichen, großen, alten Baumbestand und im erweiterten Bereich mit einem Kiefernwald.  Die Gesamtgröße beläuft sich auf stattliche ca. 70.000 m², welche komplett eingezäunt ist. Der Elektroanschluss ist im Straßenbereich neu errichtet. Der zentrale Wasseranschluss wird von der Kommune voraussichtlich im Jahr 2020 neu verlegt. Auch die Abwasserentsorgung muss dezentral als biologische Kleinkläranlage neu erstellt werden.

Die Flurstücksgrenzen sind nur teilweise erkennbar. Es ist dem Erwerber überlassen und freigestellt, die Grenzen genauer bestimmen zu lassen. (Quelle Lageplan und Luftbild: © Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen 2019)

Erbaut 1870 als Herrenhaus (1910 umgebaut zum Jagdschloss) später genannt das "Schadendorfer Schloss", massiv mit zwei Vollgeschossen, teilunterkellert mit ausgebautem Walmdach und einem Spitzboden. Das Objekt ist aufgrund unterlassener Erhaltungsmaßnahmen komplett sanierungs- und modernisierungsbedürftig. Teilweise sind aufgrund von Wasserschäden bereits Decken eingebrochen. Ein Nebengebäude, auch massiv erbaut, ist teilmodernisiert (Dach, Fassade etc.) und steht als Garage bzw. Lager oder Heizraum zur Verfügung.

Alles was der Liebhaber des mondänen Landlebens schätzt und sucht ist hier vorhanden: Park mit majestätischem Mischwaldbestand, Kiefernwald als Kaminholzlieferant, kleines Schlösschen mit vielen historischen Ausstattungsdetails wie Kamin, Parkettfußböden, Holzvertäfelungen, gesetzte Öfen und vieles mehr.

Ein Refugium, welches seinesgleichen sucht - Ruhe, Natur und ein historisches Bauwerk, welches zu retten sich lohnt!

Fordern Sie kostenfrei unser L a n g e x p o s é sowie einen Kaufvertragsentwurf und unsere Versteigerungsbedingungen an. Dazu übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständige Adresse und Ihre Email-Kontaktdaten - vielen Dank. Die Auktion findet am 07. September 2019 im Raum Straßburg - Messe Dresden, Messering 6 in 01067 Dresden statt. Termine zur Vorortbesichtigung erfragen Sie bitte in unserem Büro. Es gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen des Auktionshauses HORNIG, welche wir Ihnen auf Anfrage gern zusenden. Bei der Angabe des Verkaufspreises handelt es sich um das Mindestgebot (Auktionslimit) und versteht sich zzgl. Aufgeld für den Erwerber gemäß den Versteigerungsbedingungen. Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis 9.999 € 17,85 %, bei Zuschlagspreisen von 10.000 € bis 29.999 € 11,9 %, bei Zuschlagspreisen von 30.000 € bis 59.999 € 9,52 % und bei Zuschlagspreisen ab 60.000 € 7,14 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Entgegen den Angaben unserer Versteigerungsbedingungen werden die anteilige Courtage und Bietsicherheit dem Erwerber unmittelbar nach der Auktion in Rechnung gestellt und sind sofort fällig. Nähere Informationen über Zeitpunkt und Ablauf der Auktion sowie virtuelle Besichtigungen finden Sie auf unserer Homepage www.hornigauktionen.de.

Energieausweis: Denkmalschutz

Kontakt zum Anbieter

Firma: HORNIG Auktionen

Firma Jan Hornig

02625 Bautzen
Deutschland

Telefon: 03591 3511725
Mobil: 0171 8510337
Fax: 03591 531170

Webseitewww.hornigauktionen.de

E-MailKontakt aufnehmen